Herzlich willkommen

Jedes Kind ist wie eine Blume. Es braucht viel Wärme, viel Licht,
viel Vertrauen und
viel Zeit aufzublühen.
Wir Erwachsenen sind wie Gärtner. Wir hegen und pflegen die Knospen bis sie zur Entfaltung kommen. Was für eine wundervolle Aufgabe, die uns der Schöpfer übertragen hat.

(Hermann Gmeiner)

GEBURTSTAGE

GEBURTSTAGSKINDER DES MONATS

 

 

SEPTEMBER

28.9. Tobias (4)

 

 Oktober

1.10. Anna (6)

2.10. Filip (6)

5.10. Martin (5)

6.10. Philip (6)

8.10. Christian (5)

17.10. Theresa (6)

22.10. Julian (4)

24.10. Leon (5)

 

November

 1.11. Eric S.(3)

14.11. Dominik (5)

21.11. Noah (5)

25.11. Luca (6)

 

Dezember

7.12.Lars (6)

14.12. Raffael (3)

16.12. Matteo (4)

27.12. Isabell (4)

30.12. Patrick N.(5)

 

Jänner

1.1. Leoni (3)

3.1. Ina (6)

21.1. Manuel (5)

24.1. Sarah (4)

24.1. Philip (3)

25.1. David (6)

 

Februar

3.2. Yaren (6)

11.2. Amelie (4)

21.2. Thomas (3)

 

 

März

3.3. Sebastian (6)

24.3. Patrick (6)

26.3. Noel (6)

27.3. Bianca (6)

22.3. Leon  (4)

27.3.Matthias (4)

 

April

5.4. Nevio (4)

8.April Helene (6)

17.4. Erik K. (3)

 

Mai

3.5. Sophia (4)

4.5. Julius (6)

14.5. Dominik (5)

19.5. Teresa (5)

 


Juni

4.6. Nora (5)

     17.6. Ludwig (6)

 

Juli

8.7. Lina (4)

12.7. Fabian (6)

15.7. Anna (6)

16.7. Lotta (5)

22.7. Rosa (6)

30.7. Rebecca (4)

 

August

5.8. Lea (7)

7.8. Fabio (5)

16.8. Jonas A.(6)

26.8. Jonas H.(4)

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch das Kindergartenjahr

WILLKOMMEN IM KINDERGARTEN

KINDERGARTENJAHR 2016/17

Schon das ganze Kindergartenjahr begleitet uns das Thema "Berufe".

Viele Eltern haben uns bereits ihre Berufe im Kindergarten vorgestellt. Am 6. April wurden wir sogar eingeladen, die Gärtnerei Mozelt zu besichtigen. Mit großer Freude fuhren wir mit dem Linienbus nach Leithaprodersdorf. In der Gärtnerei wurden wir begrüßt, und  durch die Glashäuser geführt,wo wir ein richtiges "Blumenmeer" besichtigen konnten.  Nach einer Stärkung, bestehend aus Schnittlauchbroten, Marmeladebroten... durfte jedes Kind eine Salatpflanze in einen Topf setzen und mit nach Hause nehmen. Es war ein schöner und ereignisreicher Vormittag für die Kinder.

 

 

 

Mit einem Frühlingsfest auf unserer "Entdeckerwiese" begrüßten wir

den Frühling mit einem Lied.

Danach durften die Kinder ausgrüstet mit Lupengläsern und Schaufeln auf "Frühlingssuche" gehen.

Als Abschluss konnte jedes Kind herzeigen was es gefunden hat: Käfer, Regenwürmer, Blumen...


 

Am Faschingsdienstag feierten wir das Faschingsfest im Kindergarten. Die Kinder und ihre Betreuerinnen kamen bunt verkleidet zum Fest.

Es wurde getanzt, gespielt und es gab viel zum Lachen. (weitere Fotos in der Galerie)

Lustig wars am Faschingsumzug mit unseren kleinen Prinzen und Prinzessinnen

des Kindergartens. Wir eröffneten das Fest mit dem Lied:" Ob Prinzessin oder Prinz"


Am Montag 16. Jänner trafen wir uns mit Pater Thomas bei der Kirche um die Krippe vor und in der Kirche zu besichtigen.

Experimentiert wird ebenso bei dem Projekt "Fipsi fragt". Dieses Projekt wird von der PH Eisenstadt unterstützt.

Die Vorschulkinder sind immer mit Begeisterung dabei. Frau Martina Horak leitet dieses Projekt bei uns im Kindergarten.

Weitere Bilder sind in der Galerie zu besichtigen.

 

 

 

 

Schnee und Eis laden auch zum Experimentieren ein.

Das "neue Jahr" hat begonnen und es begann mit Schnee! Das war eine Freude für die Kinder.

Heuer besuchten wir wieder anläßlich des Advents die Urgroßeltern von den Kindern um "Freude" zu bringen. Wir sangen ein Lied, brachten ein Geschenk und wünschten

"Frohe Weihnachten".

 

 

Am 6.Dezember feierten wir das Nikolausfest.

 

In diesem Kindergartenjahr wird uns Pater Thomas

in regelmäßigen Abständen besuchen.

Bei seinem ersten Besuch stellte er uns, anläßlich unseres Jahresprojektes "Berufe"

den Beruf des Priesters bzw. Ordensmannes vor.

 

 

Unser Laternenfest feierten wir am 11.November.

Es ist schon zur Tradition geworden, dass die Kinder nach der Feier in der Kirche

am Kirchenplatz mit ihren Eltern die selbstgebackenen Martinskipferl teilen.

 

Am Donnerstag 20. Oktober besuchten 2 Feuerwehrmänner und  1 Feuerwehrfrau den Kindergarten. Die Kinder erfuhren viel über die Aufgaben,
Pflichten und Einsätze der Feuerwehr. Ebenso konnten die Einsatzuniformen besichtigt werden. Weiters wurde spielerisch ein Notruf durchgeführt und als Abschluss durften alle mit dem Feuerwehrauto eine Runde fahren. Das war ein aufregender Vormittag.

 

Für die "Gemeinsame Jause" am Freitag  durften sich jedes Kind selber ein Weckerl aus Germteig formen und mit verschiedenen Körnern bestreuen.

 

Am 13. Oktober durften wir die Zahnarztpraxis von Frau Dr. Treer in Au am Leithagebirge besuchen.Frau Dr. Treer und Frau Dr. Holzer erklärten den Kindern in kleinen Gruppen die Aufgaben eines Zahnarztes, welche Instrumente er verwendet, was ein Zahnarztbei einem Kontrolltermin macht, wie oft man seine Zähne kontrollieren lassen soll...... Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Zahnbürste und Zahnpasta geschenkt.

 

 

Anna brachte ihre Hasen in den Kindergarten mit.

Es machte den Kindern Spaß, sie zu streicheln und zu halten.

 

Gemeinsam mit Sebastians Papa konnte jedes Kind seine Kartoffeln ernten. Zur gemeinsamen Jause gabs Bratkartoffeln

und den Rest durftendie Kinder mit nach Hause nehmen.Es gab auch einen Wettbewerb, wer die größte Kartoffel hat, die Sieger bekamen eine Urkunde.

 

 

Wir sind wieder da!

 

KINDERGARTENJAHR 2015/16

 

Kindergartenschluss ist Freitag 22. Juli

Kindergartenbeginn Montag 22. August bzw.

Montag 5. September

 

 Das Abschlussfest am Freitag 22.Juli endete nach lustigen Spielen

wieder mit dem traditonellen "Besentheater".

SCHÖNE FERIEN!

Das Schultaschenfest feierten wir mit unseren 9 Vorschulkindern am Mittwoch 29.Juni.

Die Vorschüler durften ihre Schultaschen mitbringen und herzeigen. Sie bekamen dafür eine "Riesenschultüte".

 Unser Eltern-Kindausflug führte uns dieses Jahrin den Schlosspark Laxenburg.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten alle viel Spass bei der Fahrt mit

dem Bummelzug, am großen Spielplatz, beim Boote fahren am See

und vieles mehr. Zum Abschluss sangen wir ein gemeinsames Lied

und dann gabs noch ein köstliches Eis.

Am 17.Juni fand unserer Gartenfest statt.

Nach der Vorführung der Kinder "Wir wollen eine Reise machen"

mit Gedichten und Liedern in verschiedenen Sprachen, gabs

eine Zaubershow mit Zauberer Helmut, die Kinder und Eltern begeisterte.

 

 

Am 10. Juni  fand das Bewegungs-und Sportfest der UNION am Sportplatz statt.

Daran nahmen wir mit den Kindergartenkindern und den Kindern der VS Stotzing

und der VS Loretto statt.

Die Kinder der Käfergruppe hatten Freude am Sportfest im Kindergarten.

 

 

Workshop der Vorschüler, gemeinsam mit der Vs Stotzing und der Vs Loretto

auf unserer Entdeckerwiese: "Gustav Gänseblum sieht mit den Füßen"
- eine Sinnesreise in der Natur.

 

Am Freitag 20.Mai besuchte uns Herr Andreas Mozelt, Papa von Nora

mit einem Rettungsauto des "Roten Kreuzes" im Kindergarten.
Das war eine Aufregung-das Auto wurde besichtigt,

verschiedenste Geräte wurden ausprobiert und Verbände angelegt.

Die Notrufnummern wurden den Kindern in kindlicher Form bewusst gemacht.

 

Unser Vorschulausflug am 19. Mai führte uns diesmal nach Schönbrunn,

wo wir an der Führung "Die Wohnungen der Tiere" teilnahmen.

Wir starteten kürzlich ein neues Projekt bei uns im Kindergarten.

Wir möchten den Kindern andere Länder bekannt machen.

Wir wählten die Länder, zu denen wir einen Bezug durch Eltern

herstellen können. Gestartet wurde mit der Familie von Leon B,

aus Kosovo. Wir erfuhren durch Frau B. vieles von dem Land, und

konnten die Nationalspeise "Petlla" verkosten.

 

Rumänien

Frau Binder kam mit ihrem Sohn Ludwig, beide in Nationaltracht gekleidet,

und sie erzählten von dem Land Rumänien.

Sie brachten für die Kinder Kekse in den Farben der Flagge mit.

Türkei

 Frau Dogan erzählte von der Türkei und lud uns zu Pisi, eine im Fett gebackene

Mehlspeise. Die Kinder durften beim Vorbereiten mithelfen, das

machte natürlich Riesenspass.

 

 

 

Als nächstes Land war Ungarn an der Reihe:

Familie Gal, Eltern von Julius, besuchten uns im Kindergarten.

Frau Gal richtete mit den Kindern Salzstangerln aus Germteig her

und Herr Gal erzählte vom Land.

Mit Schülerinnen der Keramikfachschule Stoob durften die Kinder

mit Ton experimentieren,formen und gestalten.

Es bereitete ihnen sichtlich Spass!

Herr Andreas Neissl (Papa von Sebastian) bot uns an,

dass wir auf seinem Feld mit den Kindern Kartoffeln legen können.

Dieses Angebot nahmen wir freudig an, da es für die Kinder sehr interessant ist,

beim Wachsen, Pflegen und späterem Ernten mitzuhelfen.

Jedes Kind durfte 2 Kartoffeln in die Erde legen.

 

Etwas ganz Besonderes konnten wir den Kindern am Mittwoch 4.Mai anbieten:

eine "Klangschalenmassage"

Frau Sabine Hentschel (Mama von Pauli) stellte uns ihre Klangschalen vor

und die Kinder konnten diese Zeit der Ruhe und Entspannung genießen.

 

 

"Gänseküken auf Besuch"

Das war eine Aufregung! Die Kinder durften die Küken halten, streicheln

und ihr kuscheliges Federnkleid spüren.

Sie erfuhren viel Interessantes über diese Tiere.

Wir haben ein "Insektenhotel" aus einem alten Werkzeugkasten gebaut.

Von den Kindern bemalt und mit verschiedenen Naturmaterialien befüllt, steht

es nun auf unserer "Entdeckerwiese" und wir hoffen, dass wir ganz viele

Insekten dort beobachten können.

 

 

Im Rahmen unseres Projektes "Übergang Kindergarten-Volksschule gingen wir

mit den Vorschulkindern und den Kindern der VS Stotzing zum Müllsammeln.

Mit Handschuhen und Leiterwagerln gewappnet, gingen wir am Rande der Ortschaft, Richtung Kläranlage und

hielten am Straßenrand und in den angrenzenden Wiesen und Feldern Ausschau nach Müll.

Anschließend durften wir die Kläranlage besichtigen, wo wir auch den Müll abladen und entsorgen konnten.

Am Mittwoch 17.2. fand für die Vorschulkinder im Rahmen der Verkehrserziehung

der Workshop "Straßen 1x1", gehalten vom ÖAMTC, statt.


Am Freitag 29.1. besuchten wir mit unseren Vorschulkindern die Volksschule Loretto,

wo wir am Workshop "Kuhle Milch für coole Kids" teilnahmen.

Seminarbäuerin Maria Fröch erzählte den Kindern vom "Weg der Milch".

Gemeinsam mit den Schulkindern wurden Butter und Bananenmilch hergestellt, die sich

die Kinder zur Jause mit frischem Brot schmecken ließen.

Abschließend durfte jedes Kind aus einer leeren Milchpackung eine Geldbörse falten.

Es war ein sehr interessanter Vormittag.

Der diesjährige Faschingsumzug fand am Samstag 23.1.statt.

Bei starkem Schneefall nahmen wir als "Hexen und Zauberer" daran teil.

Wir eröffneten mit dem Lied "1,2,3,und 4,5,6 ich bin eine kleine Hex" und mit einem Tanz gemeinsam mit den Volksschulkindern den Umzug.

Ein neues Jahr hat begonnen, und es begann

zur Freude der Kinder mit SCHNEE!

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest

und alles Gute für das Jahr 2016!

 Im Rahmen Transition "Kindergarten Schule"

besuchten uns am 22.Dezember die 1.und 2. Klasse

der Volksschule Loretto.

Gemeinsam wurde gesungen, gelesen und gebastelt.

Es ist schon zur Tradition geworden,

dass wir im Advent mit den Kinder Kekse backen.

Mit großer Begeisterung sind die Kinder dabei.

Die Aufregung war groß:

am Freitag 4.12. kam der "Nikolaus" zu uns

in den Kindergarten.

 

Adventkranz binden mit Frau Edith Augustin

Den Kindern bereitete es viel Spass, sie erlebten die Vorbereitungen

zum Advent mit allen Sinnen.

 

 Am Freitag 6.11. feierten wir unser Laternenfest.

Nach der Feier in der Kirche teilte jedes Kind sein
selbstgebackenes "Martinskipferl" mit Eltern oder Geschwistern.

Am 28.10. spielte das FABULA Kindertheater 

"Die weiße Schlange"

 

Auf Besuch in der Schule- unsere Vorschüler

besuchen die Volksschule Stotzing.


Erntedankfest 4.10.2015

Anläßlich des Erntedankfestes besuchte uns Pater Thomas im Kindergarten.

Wir sind wieder da!

 

SOMMER IM KINDERGARTEN

SCHÖNE FERIEN!

"Spielerisch zum Umweltbewusstsein"

zu diesem Thema wurde vom Land Burgenland

über die Organisation "ARA4Kids ein Wettbewerb ausgeschrieben,

an dem wir teilnahmen und- "HURRA" wir haben mit unserem  Mülldrachen gewonnen.

Wir durften mit 30 Kindern einen Tag im Märchenpark verbringen.

 

Am Freitag 19.6.war unser Eltern- Kind Ausflug,

der uns diesmal in die "Wüste" Mannersdorf,

begleitet von 3 Lamas, führte.

 

FRÜHLING IM KINDERGARTEN

 

Am Mittwoch 27.5. besuchten uns Samy´s Eltern im Kindergarten.Samy´s Vater, der aus Thailand stammt, erzählte von seiner Heimat, Obst und eine Süßspeise mit Reis konnten verkostet werden.

Abschließend schrieb Herr Ornulad noch jedem Kind seinen Namen in thailändischer Schrift.Es war ein sehr interessanter Vormittag für uns alle.

 

 

Am Dienstag 19.5. besuchten wir mit den Vorschulkindern die Vs Loretto.

Gemeinsam wurde zum Thema "Wasser" experimentiert.

 

 

 

Wir waren wieder dabei- beim Sportfest der Union am 11.5. am Sportplatz.

 

Ein Picknick auf unserer "Entdeckerwiese"macht Spass!

 

 

Das war eine Aufregung: 20.3.2015 "Sonnenfinsternis"

Die größeren Kinder durften sie durch eine Spezialbrille beobachten!

 

Unsere Vorschulkinder waren auf Besuch in der Schule!

Schon einen Tag vor Frühlingsbeginn, am 19. März

begrüßten wir den Frühling mit dem Frühlingsfest.

 

Ziel unseres Vorschulausfluges war wieder das ZOOM Kindermuseum.

Am Dienstag 17. März war es soweit.

WINTER IM KINDERGARTEN

Lustig war es am Faschingsumzug mit unseren

"Schlafmützen"

 

 

Endlich Schnee!

 

Wir nahmen am Verkehrssicherheitsprogramm

von ÖAMTC und AUVA "Das kleine Straßen 1x1" teil.

 

Das Marionettentheater "Harlekino" spielte für uns

"Das Apfelbaummädchen"

 

"KINDER GESUND BEWEGEN"

eine Initiative des Sportministeriums

  Die UNION Eisenstadt bietet

für unsere Kinder Turnstunden an, die wir gerne in Anspruch nehmen.


Ein Ständchen für Herrn Bürgermeister zu seinem 50. Geburtstag!

Besuch aus der Schule:

Die 1.und 2.Klasse besuchten unsere Vorschulkinder im Kindergarten.

 

"Freude bereiten" war der Grund, warum wir die Urgroßeltern (über 80 Jahre)

der Kinder besuchten.

Wir sangen ein Lied, überreichten ein Geschenk und wünschten

"Frohe Weihnachten"


Am 29.11.2014 war unsere Adventfeier.

Wir sangen und spielten

"Der Nikolaus hat verschlafen" und

"Der allerkleinste Tannenbaum".

HERBST IM KINDERGARTEN


Am Freitag 7.11. fand unser Laternenfest statt.

 

Am 30. Oktober besuchten die Vorschulkinder anläßlich 

des Weltspartages die Raiffeisenbank.

 

Am Montag 27.Oktober ist es soweit:

Das FABULA Kindertheater kommt zu uns und spielt:

"DORNRÖSCHEN"

 

 

Am Montag 20.Oktober waren wir mit den Kindern wandern.

Die Kinder entdeckten viel Interessantes und konnten sich austoben.


Am 5. Oktober feierten wir mit der Pfarre das Erntedankfest.

Wir zogen mit unserem geschmückten Erntedankwagerl in die Kirche ein.

Mit unserem Lied "Es ist ein Apfel grad von Gott gemacht"

trugen wir zur Gestaltung der Messe bei.

 

 

Die Äpfel sind reif- wir kochen daraus eine Apfelmarmelade!

 

 

Am Montag 1. September 2014 beginnt das neue Kindergartenjahr.

 

SOMMER IM KINDERGARTEN


Wir haben FERIEN! 


Am Freitag 18. Juli feierten wir das Abschlussfest mit lustigen Spielen,

Grillwürsteln und den Abschluss bildete das schon traditionelle "Besentheater".

Jetzt ist der Kindergarten bis 18. August geschlossen.

Schöne Ferien!

 


Am 17. Juli war es soweit, wir konnten beim Dreschen des Weizens zusehen.

Wir konnten , das Weizenfeld  mit den Kindern vom Säen bis jetzt zum Ernten beobachten. Das war eine Aufregung für die Kinder!

 


Für Donnerstag den 26. Juni hatten wir einen Ausflug mit den Kindern der "Bärengruppe" nach Leithaprodersdorf zur Firma Göschl- Altpapierrecycling geplant.

Wir wurden dort sehr nett aufgenommen und die Kinder kamen aus dem Staunen nicht heraus. Wir erfuhren viel Neues, wie Papier entsteht und wie es eben als Abfallprodukt wiederverwertet werden kann.

Als Abschluss gab es eine gute Jause, und danach durften die Kinder beim Papier "schöpfen" zusehen.


Das "SCHULTASCHENFEST" feierten wir mit unseren Vorschülern am Mittwoch 25. Juni.

Stolz präsentierten unsere Kinder ihre Schultaschen und ihre Schultüten.

Wir wünschen euch alles Gute und viel Spass in der Schule.

 

 

Am Dienstag 24. Juni waren wir mit den Vorschulkindern auf Besuch in der Schule.

15 Stationen waren für die Kinder vorbereitet, die die Kinder gemeinsam mit den Schülern

der 1. und 2. Schulstufe absolvieren konnten. Das machte natürlich Riesenspass und als Überraschung

gab es zum Schluss noch ein kleines Geschenk.

 

 

Doris und Celina Cisar besuchten uns am Freitag 20. Juni im Kindergarten.

Sie experimentierten mit den Kindern zum Thema Wasser und Magnetismus.

Die Kinder hatten große Freude dabei.


Am Freitag 13. Juni feierten wir unser alljährliches Gartenfest.

Anläßlich unseres Festes, luden wir Kinderliedermacher Bernhard Fibich ein.

Es war ein tolles Konzert, wie man auf dem Bild sehen kann.


Am Freitag dem 6. Juni fand auf dem Tennisplatz das Spiel- und Sportfest der Union statt.

Gemeinsam mit den Kindern der VS Loretto und Stotzing waren auch wir eingeladen und

wir verbrachten mit den Kindern einen aufregenden, aktionsreichen Vormittag am Fest.

Dafür möchten wir uns nochmals recht herzlich bei der Union Eisenstadt bedanken.

 

 

FRÜHLING IM KINDERGARTEN

Am Freitag 23.Mai fuhren wir auf Einladung der Familie Binder (Sebastian) nach Wien zu ihrer

Firma ContraCon - Baustoffrecycling. Dort erwartete uns ein umfangreiches Programm und es gab viel zu sehen.

 

 

Am Freitag 11. April war der "Osterhase" im Kindergarten.

 

 

Am Montag 17. März besuchte uns Herr Hans Striok.

Er ist Elektriker, vermittelte den Kindern

Wissenswertes über den Strom als Energiequelle.

 

 

 

Am 12. März besuchte uns das HARLEKINO Marionettentheater.

Sie spielten das Märchen "Der häßliche Prinz".

 

 

 

Am 6. März war der Ausflug der Vorschulkinder.

Er führte uns mit Auto, Zug, U- Bahn und Straßenbahn ins ZOOM Kindermuseum!

 

 


Wir waren im Wald Schneeglöckchen pflücken!

 

 

 

FASCHING IM KINDERGARTEN

Am Samstag 22. Februar war Faschingsumzug.
Passend zu unserem Umweltprojekt verkleideten wir uns als Müllmänner!

 

 

 

 

WINTER IM KINDERGARTEN

Juchhu endlich hat es auch bei uns geschneit!

 

 

 Am Donnerstag 23.1. besuchte uns Herr Frank vom Bgld. Müllverband.Er erklärte den Kindern die richtige Mülltrennung, was mit dem gesammelten Müll passiertund wie man Müll vermeiden kann.

 

 

 

Am 7. Jänner eröffneten wir eine dritte Gruppe.

Die Jüngsten unseres Kindergartens finden dort Platz.

 

 

 

ADVENT IM KINDERGARTEN


Am 19.12. öffneten wir unser "Adventfenster"!

 

Die Schulkinder besuchen unsere Vorschüler!

 

 

Weihnachtsbackstube im Kindergarten!

 

 

Am Freitag 6.12.2013 war der Nikolaus da!

 

 

 

Mit den Vorschulkindern basteln wir Kripperln.

 

     

 

HERBST IM KINDERGARTEN


Wir machen mit bei der Aktion "Kinder gesund bewegen", eine Initiative des Sportministeriums.

    
      Am Freitag 8.11. fand unser Laternenfest statt. Wir marschierten um 16 Uhr 30 vom Kindergarten weg.

  


     Am Mittwoch dem 30. Oktober spielte das Fabula Kindertheater "Die Kristallkugel"

 

 

Am 6. Oktober feierten wir mit der Pfarre das Erntedankfest. Wir durften zur Gestaltung beitragen und sangen das Lied:"Erntedank ist heute". Die Vorschulkinder trugen die Gaben zum Altar.

 

 

Die Kinder nehmen die Veränderungen der Natur mit allen Sinnen wahr. 




BALD IST ES SOWEIT

HERBST IM KINDERGARTEN

Am 6. Oktober feierten wir mit der Pfarre das Erntedankfest. Wir durften zur Gestaltung beitragen und sangen das Lied:"Erntedank ist heute". Die Vorschulkinder trugen die Gaben zum Altar.

 


IMG 1690
So lustig ist's im Kindergarten.

Termine

TERMINE 2016/17

 

 

Montag 5.September Kindergartenbeginn

28.September Elternabend

2.Oktober Erntedankfest

12.Oktober Turnen mit der "Union"

13.10 Zahnarztbesuch Dr. Treer

18.Oktober Fabula Kindertheater "Schneewittchen"

20.Oktober Brandschutzübung

2.November Allerseelen (Kindergarten geschlossen)

11. November Laternenfest

16.November Turnen mit der Union

26.November Adventmarkt

6. Dezember Nikolausfeier

7.Dezember Turnen mit der Union

14.Dezember Adventfenster

27. Dezember bis 6. Jänner Weihnachtsferien

30.März Fotograf

10.April bis 18.April Osterferien

25.April Kulturzentrum Eisenstadt "Der Regenbogenfisch"

6.Juni Dienstag nach Pfingsten ist geschlossen

23.Juni Gartenfest

24.Juli bis 18. August Sommerferien

 

Zusätzliche Ferienbetreuung vom 21.August bis 1.September 2017

 

 

 

Uns ist wichtig,..

..., dass Kinder selbstständig und somit selbsttätig werden
..., dass Kinder fähig werden, einander anzunehmen
..., dass Kinder als Person anerkannt und respektiert werden

...weiterlesen...